Unsere Zusatz­leistungen

purtel Zusatzleistungen, Grafik
API

Der Schnittstellen basierte Zugang – Verbindung Ihres CRM-Systems mit Ihrem Mandanten auf der purtel.com Plattform ist die Basis für automatisierte Prozesse und damit für die unlimiierte monatliche Neu-Kunden-Schaltung und dem monatlichen Betrieb aller Kunden.

CRM

Neben Ihrer eigenen Kundenverwaltung benötigt purtel.com für Anfragen von Behörden, für die Schaltung neuer Rufnummern, für das Billingmodul, … die Kunden-Stammdaten.

Booking

Die Verknüpfung von Kunden-Stammdaten mit Leistungen für den Endkunden im technischen Sinne für die Erbringung der Leistung sowie auch als Basis für das Billing der Leistungen am Anfang des Folge-Monats für den abgelaufenen Monat.

ACS

Die Plattform für die automatische Provisionierung der zum Endkunden ausgebrachten Hardware wie Router, VoIP-Telefon und Set-Top-Box mit seinen Accounts aus der Ferne, ohne dass ein Techniker zum Endkunden rausfahren muss. Das beinhaltet auch den Zugang auf die Hardware für die Fernwartung, Software-Updates, ...

Hardwareshop

Der in den Mandanten integrierte Shop, um Endkundengeräte zu bestellen und ausliefern lassen. Die gesamte Logistik-Kette von der Lagerung, der Bevorratung, der Dokumentation und Distribution ist hiermit abgedeckt. Rückmeldungen wie welche Gerätenummer wurde an den konkreten Endkunden versand und dessen Übertragung in die ACS-Plattform machen die Bedienung zum "Plug-and-Play" Erlebnis.

Billing

Das integrierte Billing-Modul erlaubt die Erstellung Ihrer monatlichen Endkundenrechnung in Ihrem Namen und mit Ihren Anbieter-Daten, deren Versand per Email an Ihre Endkunden, der Hinterlegung der Rechnung im Kunden-Account im Kunden-Portal oder einfach nur zum Ausdruck. SEPA-Mandatsgesteuert nutzen Sie den Billinglauf für das Inkasso und der Weiterverarbeitung in Ihrer FiBu.